NEWS

30.6.2020

Coronavirus - Massnahmen Anpassungen

Am 29. April 2020 hat der Bundesrat beschlossen, dass für die Zeitspanne vom 
21. März bis zum 30. Juni auf sämtliche Beitragsforderungen keine Verzugszinsen geschuldet sind. Ab dem 1. Juli bis zum 20. September gilt die Zinsbefreiung nur noch für Beitragsforderungen, für die ein Zahlungsaufschub bewilligt worden ist.
 

Coronavirus - Massnahmen

Aufgrund der aktuellen Corona-Epidemie verzichtet der Parifonds Bau mit sofortiger Wirkung auf das Erheben von Verzugszinsen für verspätete Zahlungen. Zudem werden keine Mahnungen verschickt oder Betreibungen eingeleitet. Diese Massnahmen sind vorerst bis am 30. Juni 2020 befristet (Verzugszins bis   

20. September 2020)  und werden je nach Entwicklung der derzeitigen Ausnahmesituation verlängert.


 
30.6.2020

Parifonds Bau feiert 50-Jahr Jubiläum


mehr dazu > >
 
1 / 2 / 3 / 4